Back to Question Center
0

Ein einfaches Frühlings-Salat-Rezept

1 answers:

Perfekter Salat leuchtet. Ich kenne keine bessere Art, es zu beschreiben. Leider dauert das Leuchten nicht lange. Von der Minute an, in der Salat gepflückt wird, sind Sie in einem Wettlauf gegen die Zeit und die Elemente. Tick, es wird von deinen anderen Lebensmitteln zerschlagen. Tock, es fängt an zu welken. Großer Salat strahlt eine Farbe und Lebendigkeit aus, die Sie glauben lässt, dass er noch lebt. Wahrscheinlichkeiten sind, bis Sie Salat in Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft finden, ist das Glühen schon lange verblasst. Ich hasse es, zu versnobt zu sein, aber du musst wirklich zum Bauernmarkt gehen, um es zu suchen.

Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, Salate aus frisch geerntetem Baby-Salat zu genießen, wird es immer schwieriger (wenn nicht unmöglich), diese Beutel mit vorgewaschenem Salat oder Spinat zu erreichen. Obwohl es nicht viel von einem Rezept war, dachte ich, ich würde einen einfachen Frühlingssalat teilen, den ich neulich zum Mittagessen zusammenwarf - gespickt mit schwarzen Oliven, Orangen und Walnüssen. Meine Hoffnung ist, dass es Sie dazu ermutigen könnte, dieses Jahr den perfekten Salat zu suchen (oder selbst zu wachsen). Ich habe gerade einen Salat auf meiner hinteren Terrasse gepflanzt, aber ich werde diese Geschichte für einen separaten Beitrag speichern.

Ein paar Tipps:

- Gute Einkaufsmöglichkeiten sind der Schlüssel zu einem unvergesslichen Salat. Kaufen Sie den frischesten Salat, den Sie finden können, und beuten Sie ihn ganz aus. Gequetschter Salat ist schlechter Salat.

- Wasche und trockne deinen Salat, sobald du ihn nach Hause bekommst, damit du ihn für die nächsten Tage bereit hast. Ich benutze eine Salatschleuder, um meinen Salat zu waschen UND zu trocknen. Legen Sie den Salat in den Korb eines Salat Spinner. Legen Sie den Salatkopf in die größere äußere Schüssel und füllen Sie das Ganze mit kaltem Wasser. Schwenken Sie die Blätter vorsichtig herum, um Schmutz oder Staub zu lösen. Lassen Sie das Wasser ab, indem Sie den Korb herausheben und das schmutzige Wasser ablassen. Wiederholen Sie das ein- oder zweimal mehr. Drehe jetzt den Salat trocken. Legen Sie es (zusammen mit einem Papiertuch oder zwei) in einen Beutel in Ihrem Kühlschrank, bis Sie es verwenden können.

- Stecken Sie Ihren Salat nicht in die Tasche. Lass es etwas Platz haben. Denken Sie an Ihre Salatbeutel als Kissen - Sie wollen nicht, dass der ganze Salat zusammengeschlagen wird. Stattdessen zielen darauf ab, es flauschig und sogar während seiner Aufbewahrungstasche zu haben.

- Widerstehen Sie dem Drang, Ihren Salat zu ertränken, und denken Sie daran, dass Sie immer hinzufügen können, aber nehmen Sie Dressing nie weg. Und ich weiß, dass du es schon einmal gehört hast, aber es ist wichtig genug, dass ich es noch einmal sage - kleide deinen Salat kurz bevor du ihn servieren wirst. Genau in diesem Moment. Nicht fünf oder zehn oder (Gott bewahre) zwanzig Minuten vor der Zeit.

April 11, 2018